Warning: Cannot set max_execution_time above master value of 30 (tried to set 240) in /var/www/web1162/html/wp/wp-content/plugins/mystat/mystat.php on line 27

Warning: Cannot set memory_limit above master value of 48M (tried to set 196M) in /var/www/web1162/html/wp/wp-content/plugins/mystat/mystat.php on line 28
Stamm Emsdetten | DPSG Emsdetten
Stamm Emsdetten

Stamm Emsdetten

Chronik der DPSG Emsdetten

Der Emsdettener Stamm der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg wurde 1951 von einer kleinen Gruppe junger Männer gegründet.

Zu dieser Zeit war die Pfadfinderbewegung sehr verbreitet und schon bald belief sich die Mitgliederzahl auf 60 – 80 aktive Personen.

Bis zum Ende der 60er Jahre verstand sich die DPSG Emsdetten als reiner Jungenverband. Nur in der Wölflingsstufe durften Frauen von Beginn an die Leitung der Kinder übernehmen.

Mitte der 70er Jahre stiegen die Mitgliederzahlen sprunghaft an. Jetzt durften auch Mädchen und junge Frauen Mitglied werden.

Von Beginn an veranstalteten die Pfadfinder viele Lager und nahmen an überregional veranstalteten Aktivitäten teil und konnten so viele Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen. Die Pfadfinderbewegung sieht sich auch als eine weltweite Gemeinschaft wodurch die Kontaktfindung sehr leicht ist.

2001 veranstaltete die DPSG Emsdetten im großen Rahmen ihr 50-jähriges Bestehen. Eingeladen waren zu diesem Anlass alle aktiven und ehemaligen Mitglieder, und auch befreundete Pfadfinder der gesamten Region. Im Laufe der Jahre haben sich nämlich gute Kontakte zu anderen Pfadfinderstämmen, teilweise sogar bundesweit, entwickelt. Die Emsdettener Pfadfinder entwarfen zu diesem Anlass auch einen Jubiläums-Aufnäher, den seit dem viele Mitglieder auf ihrer Kluft tragen.

Bis zum heutigen Tag haben sich die Emsdettener Pfadfinder als Jugendorganisation fest etabliert. Zurzeit sind 5 Jugendgruppen aktiv mit ca. 80 Kindern. Dazu kommen noch einmal knapp 20 aktive Leiter.

Im Jahr 2011, in dem Wir unser 60-jähriges Besten gefeiert haben, sehen wir uns auch in Zukunft gut aufgestellt. Mit jungen Leiter- und Vorstandsteam freuen wir uns mit neuen Mitgliedern weitere 50 Jahre Pfadfinder ermöglichen zu können.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.